Die klassische Stadtführung in Greiz: „800 Schritte durch eine 800jährige Doppelresidenz“

Greiz Stadtrundgang Vogtland Nachtwächter Stadtführung Stadtrundfahrt Nachtwanderung Vogtlandhalle

Erleben Sie 800 Jahre Stadt- und Vogtlandgeschichte von der deutschen Besiedlung über die Reußischen Grafen und Fürsten bis in die heutige Zeit!

Greiz Stadtführung Unteres Schloß Schloßgarten
Greiz, Schloßgarten

Angebot:

  • Als öffentliche Führung (siehe Termine)
  • Als individuelle Gruppenführung buchbar

 

Gezeigt und erklärt werden:

  • die Altstadt mit Schloßgarten, Kirchplatz und Röhrenbrunnen
  • die „längste Brücke der Welt" :-)
  • das beeindruckende Treppenhaus des fürstlichen Unteren Schlosses (nach Möglichkeit)
  • die Hauptwache
  • das Jugenstilensemble
  • der Marktplatz mit Marktbrunnen
  • die Stadt- und Schloßkirche St. Marien (mit Innenbesichtigung, nach Möglichkeit)
  • Highlight: Ein ORGELSPIEL auf der größten Orgel Ostthüringens, nach Möglichkeit, ohne Aufpreis!
  • der Prunksarg von Graf Heinrich VI.,
  • der von-Westernhagen-Platz
  • auf Wunsch der Schanzengarten mit Panoramablick

 (Dauer: ca. 1,5 - 2 h, Preis siehe Preiseliste)

Fotogalerie